Speech Empowerment.jpeg
VOM LAMPENFIEBER ZUR SPRECHKOMPETENZ

SPEECH EMPOWERMENT

Im Training zum "Speech Empowerment" lernst Du, mit Deinem Lampenfieber umzugehen. Damit Du in jeder Publikumssituation sicher und selbstbewusst sprechen kannst. Nächste Daten: 

31. März bis 12. Mai 2022

jeweils 18.30 - 21.00 Uhr

FR 13. Mai | 17.30 - 21 Uhr

SA 21. Mai | 9 - 18 Uhr

SO 22. Mai | 9 - 18 Uhr

Sicher und selbstbewusst sprechen

Herzklopfen, eine zitternde Stimme oder ein komplettes Blackout: Vor einer grösseren Gruppe oder Autoritätspersonen zu sprechen, fällt vielen Menschen nicht leicht. Doch gerade im Arbeits- und Studentenleben ist dies oft wichtig. Nur wer selbstsicher und kompetent auftritt, kann das Gegenüber von seinen Ideen überzeugen. Nur wer sich verständlich und empfängergerecht ausdrückt, erreicht seine Zuhörer.

 

Im Training zum «Speech Empowerment» lernst Du, mit Deinem Lampenfieber umzugehen. Schritt für Schritt decken wir Deine Unsicherheiten, Ungewissheiten und Stolpersteine auf und arbeiten gemeinsam an Deinem gelungenen Auftreten.

 

Verschiedenste Sprech-, Atem- und Körperübungen helfen Dir dabei, Deine Aufregung in Schach zu halten und sie zum Positiven zu nutzen. Du lernst, wie Du vor wichtigen Auftritten und Gesprächen die Ruhe bewahrst und in jeder Situation sicher und selbstbewusst sprichst. Bei Gesprächen an Teamsitzungen oder in Vorlesungen ebenso wie bei Kundenterminen oder einer Projektpräsentation.

 

Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe unterstützt Deinen Lernprozess. Zudem erhältst Du eine Reihe an Handouts, Audio- und Videoaufnahmen für Deine selbständige Übungspraxis.

 

Sprecharbeit ist immer auch Persönlichkeitsentwicklung: Achtsamkeit, Atemtraining und die Auseinandersetzung mit Deinen Glaubenssätzen unterstützen Dich dabei, Deine eigene Sprache zu finden. Ausserdem lernst Du Deine inneren Saboteure kennen und wie Du mit ihnen umgehst. Aber Achtung: Diese Erkenntnisse könnten Dich weit über das Training hinaus in den Alltag begleiten 😉

Early Bird

CHF 650 statt CHF 770 bis 28.2.22

image00006.jpeg
image00007.jpeg
image00009.jpeg

Aufbau des Trainings

 

Das erprobte Training besteht aus sieben Modulen à 2.5 Stunden. Diese erstrecken sich entweder über den Zeitraum von 7 Wochen oder finden an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt. Nächste Daten:

7-Wochen-Kurs

31. März bis 12. Mai 2022

Kompaktseminar an 2 Wochenenden

13., 21. und 22. Mai 2022

MAXIMALE TEILNEHMERANZAHL

8

INHALTE

1. GRUNDLAGEN ERFAHREN

Du lernst das Phänomen Lampenfieber kennen, entdeckst und präsentierst Deinen eigenen Lampenfieber-Kreislauf und lernst erste Entspannungstechniken, die Dir bei akuter Nervosität helfen können.

4. SICHTWEISE ERWEITERN

Du lernst, konstruktives Feedback zu geben in Bezug auf verbale und nonverbale Kommunikationsaspekte. Dies üben wir sogleich. Ab jetzt werden alle Deine Präsentationen auf Video aufgenommen, damit Du sie Dir hinterher anschauen kannst.

7. RÜCK- UND AUSBLICK KULTIVIEREN

In Kurzübungen trainieren wir Spontaneität und Schlagfertigkeit. Du reflektierst und präsentierst, was Du gelernt hast und was Du weiter kultivieren möchtest und bekommst noch einmal Feedback zu Deiner Auftrittspräsenz.

2. KOGNITIONEN ERKENNEN

Du lernst, wie Lampenfieber entsteht und welche Ursachen es haben kann. Gemeinsam gehen wir Deinen inneren Bewertungsprozessen auf den Grund. Das «SOS-Stress-Programm» hilft Dir, sofort Stress abzubauen.

5. GESPRÄCHS-SICHERHEIT MEISTERN

Du lernst, Nein zu sagen, Kritik zu äussern, Forderungen zu stellen und wie eine Rede optimal aufgebaut wird. Und entdeckst Übungen für mehr Kraft, Ausdauer und Belastbarkeit.

3. AKZEPTANZ ERLEBEN

Du hältst eine im Voraus vorbereitete Rede zum Thema Lampenfieber und bekommst erste Feedbacks. Wir beschäftigen uns vertieft mit dem Thema Atmung. Ziel ist, dass Du Deine optimale Sprechatmung findest.

6. FÄHIGKEITEN ENTDECKEN

Du hältst eine längere vorbereitete Rede und bekommst ein ausführliches Feedback. In Kleingruppen erarbeiten wir «Worst-Case-Szenarien» bei öffentlichen Auftritten und lernen Übungen für eine höhere Stressresilienz kennen.

image00014.jpeg
image00013.jpeg

Bilder: Olivia Röllin

Was Teilnehmende sagen

IMG_8138_edited.jpg
3.png

Cristiana, Mitgründerin
eines Startups

Dank Patrizia habe ich ein Handwerk gelernt, wie ich Schritt für Schritt besser mit meinen inneren Kritikern umgehen kann und ganz konkret wie ich vor wichtigen Auftritten und Gesprächen die Ruhe bewahre.

Moritz Strub.jpeg

Moritz Strub, Soziokultureller Animator

Mit Speech Empowerment bietet Patrizia Brosi einen spannenden und äusserst praxisnahen Kurs an. Die Theorie wird immer gleich ausprobiert und durch Erfahrungen vertieft. Ich habe Tools mitbekommen, die für mich zu wichtigen Begleitern geworden sind, wenn ich im Plenum etwas auf den Punkt bringen möchte.

2.png

Ivana, Teilnehmerin
7-Wochen-Kurs Herbst 2021

Im Kurs konnte ich nicht nur mein Verhalten in Sprech- bzw. Präsentationssituationen analysieren und verbessern, sondern die gelernten Dinge – wie bspw. Achtsamkeit, Atemtraining sowie die Auseinandersetzung mit meinem inneren Ich – auch auf mein komplettes Leben und viele Situationen des Alltags übertragen und anwenden. Der Kurs schafft einen Mehrwert in jeglicher Hinsicht.

Bild: Olivia Röllin

Das erhältst Du

  • 1:1 Vorgespräch à 30 Minuten via Videocall

  • 17.5 Trainingsstunden vor Ort in der Minerva-Lounge

    • Hybrides Modell: du hast auch die Möglichkeit,

      • via Videocall dabei zu sein, wenn du einmal nicht kannst oder

      • dir die Trainingsstunden im Nachhinein auf Video anzusehen

  • Zugang zur Lernplattform mit zahlreichen Unterlagen für die selbständige Übungspraxis:

    • Videos

    • Audio-Files

    • Theorieunterlagen

    • Dokumentation des in den Trainingsstunden Besprochenen

  • Regelmässige Mails mit Reflexionsfragen und Ideen für deine Übungspraxis

  • die Möglichkeit, dich auch zwischen den Trainingsstunden mit den anderen Teilnehmenden auszutauschen

image00002.jpeg

Wann und wo kann ich teilnehmen?

 

Die nächsten Trainings finden an den folgenden Daten statt:

 

7-Wochen-Kurs

31. März bis 12. Mai 2022

jeweils 18.30 - 21.00 Uhr

Kompaktseminar an 2 Wochenenden

FR 13. Mai | 17.30 - 21 Uhr

SA 21. Mai | 9 - 18 Uhr

SO 22. Mai | 9 - 18 Uhr

Ort

Minerva Lounge Zürich

Preis

Regulär CHF 770

Early Bird CHF 650 (bis 28.2. oder 14.4.)

Student CHF 500

Melde Dich gerne via Telefon oder Mail, wenn Du interessiert bist.

© 2021 Patrizia Brosi